ZERPUPPungEN 119 211117

Podcast
ZERPUPPungEN.
  • ZERPUPPngEN 119 211117
    58:26
audio
57:32 Min.
ZERPUPPungEN 220607
audio
1 Std. 02:04 Min.
ZERPUPPungEN 220517
audio
1 Std. 07:58 Min.
ZERPUPPungEN 220503
audio
1 Std. 03:09 Min.
ZERPUPPungEN 220426
audio
1 Std. 07:40 Min.
ZERPUPPungEN 220419.
audio
1 Std. 01:52 Min.
ZERPUPPungEN 250122
audio
53:20 Min.
ZERPUPPungEN 220222
audio
1 Std. 15:16 Min.
ZERPUPPungEN zum Feministischen Weltkampftag 08.03.2022
audio
1 Std. 23 Sek.
ZERPUPPungEN 220301
audio
53:20 Min.
ZERPUPPungEN 220222

Sendung vom 21.11.2017

(p&c) Christina Vivenz

mit Beiträgen von Alina Chori und Marie Ostermann und einem Mitschnitt von der Poet Night.

Der alteingesessenen Wiener Originalität kann der Sternenhimmel keinen Engel noch entgegensetzen?
Was sind wir, dass wir in dieser Stadt zu leben wagen!
Was wollen wir, dass wir dieser Sendung lauschen wollten.
Welche politisierten Gefühlsmäßigkeiten vergeuden und verhindern unsere Träume, warum lässt es sich hier nicht wirklich existieren?

 

TRACKLISTE:

Ton Steine Scherben, Der Traum ist aus
Boy Harsher, Last Days

 

Schreibe einen Kommentar