• VUiG - Graz - Stadt für Alle
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft
Von 22.11. bis 3.12. findet in Graz wieder das Festival für Dokumentarfilm und Diskurs namens Crossroads statt. Crossroads will mit beeindruckenden Bildern und inspirierende Geschichten Handlungsmöglichkeiten aufzeigen und zum Aktivwerden ermutigen. In 12 Tagen bringt Crossroads Impulse zu zahlreichen thematischen Schwerpunkten.
Die heutige Sendung widmet sich dem Schwerpunkt „Graz für Alle! Konferenz für eine Solidarische Stadt der Zukunft“ welcher am Crossroads von 24.11. bis 26.11. beleuchtet wird. ImpulsgeberInnen aus dem In- und Ausland werden bei Filmgesprächen, Vorträgen und Workshops zu Gast sein.
Zwei dieser Impulsgeberinnen dürfen wir auch in der Sendung begrüßen.
Zuerst Mai-Britt Ruff vom Solidarity City Netzwerk und Open Borders Osnabrück. Mai-Britt wird am Crossroads und bei uns in der Sendung zum Thema „Solidarische Stadt: Lebensqualität für Alle unabhängig von Pass, Hautfarbe und Einkommen“ diskutieren.
Dann Christian Holter. Er ist Geschäftsführer der Firma Solid und wird zum Thema „Energieversorgung mit Zukunft“ einen Impuls geben.
Außerdem ist auch der Kurator von Crossroads, Josef Obermoser, im Studio zu Gast.