• a typisch bohrn mena
    27:30
  • MP3, 320 kbps
  • 62.95 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Einen unbefristeter Arbeitsvertrag mit regelmäßigem Einkommen und ausreichender Kranken- und Pensionsversicherung zu haben – das ist für immer mehr Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer heute nicht mehr die Regel.
Ihre Arbeitswelt besteht aus prekären Arbeitsverhältnissen, atypischer Arbeit oder sie reihen Praktikum an Praktikum. Welche Probleme diesen Änderungen in den Arbeitsverhältnissen mit sich bringen und wie man gegen die damit verbundenen Verschlechterungen in Bezug auf Lohn, Arbeitszeit und Rechten der Arbeiterinnen und Arbeiter vorgehen kann, darüber spreche ich in der heutigen Sendung mit Veronika Bohrn Mena, von der Gewerkschaft der Privatangestellten, Druck, Journalismus, Papier (GPA-djp). Veronika Bohrn Mena schreibt zur Zeit ein Buch über die „Neue Arbeiterklasse“, das nächstes Jahr im ÖGB-Verlag veröffentlicht wird.

Fremdmaterial in a typisch bohrn mena
You just haven't earned it yet baby by The Smiths ©
Ordinary Life by The Slow Show ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Hocknkabinett Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
16. November 2017
Veröffentlicht am:
16. November 2017
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Gabriele Pflug, Hannah Krumschnabel, Sandra Knopp, Stefan Wolfinger
Zum Userprofil
avatar
Stefan Wolfinger
st.wolfinger (at) utanet.at
1030 Wien