Caritas OÖ. und Caritas Regional

Sendereihe
Soziale Aspekte
  • 20171121_SA_Caritas-Regional_60-00
    60:00
audio
Tag ohne Barrieren „Vielfalt und Inklusion“
audio
Österreichische Lymph-Liga
audio
Umgeschulte Linkshändigkeit
audio
Volkshilfe-Aktion am Tag der Arbeitslosen
audio
Feier: 30 Jahre Frauenberatungsstelle BABSI
audio
Tag ohne Barrieren „Leicht lesen – Einfach verstehen“
audio
Der OÖ Zivil-Invalidenverband stellt sich vor
audio
Streetwork Freistadt
audio
Soziale Aspekte: Tag ohne Barrieren
audio
Multiple Sklerose. MS-Regionalclub Freistadt

In dieser Ausgabe der Sendereihe „Soziale Aspekte“ werden die Angebote der Caritas OÖ, sowie die Angebote der Caritas im Bezirk Freistadt vorgestellt. Georg Kropfreiter, der die Mobilen Pflegedienste der Caritas im Mühlviertel leitet und Kurt Prandstetter – er arbeitet für die RegionalCaritas Freistadt und ist hier die erste Anlaufstelle für alle Fragen rund um die Caritas – sind dazu ins Studio vom Freien Radio Freistadt gekommen.

„Caritas bedeutet übersetzt aus dem Lateinischen die „gelebte Nächstenliebe“ – diese Nächstenliebe ist auch unser Auftrag. Wir sehen die Not der Menschen und handeln. Wir treten für jene Menschen ein, die keine Stimme haben. Das bedeutet, menschliches Leben vom Anfang bis zum Ende zu achten und zu schützen und Menschen in Notlagen zu helfen – Herkunft, Religion oder Geschlecht spielen dabei bei uns keine Rolle. Wir leisten Hilfe zur Selbsthilfe, damit Menschen ihr Leben aus eigener Kraft gestalten können. Dafür knüpfen wir ein „Netz für das Leben“, das Menschen in schwierigen Lebenssituationen trägt und stärkt. Wir bieten Hilfen und Dienstleistungen an“.

Die Caritas ist österreichweit in mehr als 1.600 Orten im Einsatz und hat rund 15.650 hauptberufliche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Die Verwaltung der Einrichtungen und Mitarbeiter findet dezentral in den einzelnen Diözesen statt. In Oberösterreich ist das die Diözese Linz, die vor 72 Jahren die Caritas als Teil des bischöflichen Amts gegründet hat. Heute hat die Caritas OÖ rund 3.400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Der Großteil ist Teilzeit beschäftigt. In den Einrichtungen sind auch zahlreiche Zivildiener tätig. Ein weiterer großer Teil der Menschen, die für die Caritas tätig sind, sind Ehrenamtliche. In Oberösterreich sind das ca. 2.000 Freiwillige, die regelmäßig Solidarität leben und sich über die Caritas für ihre Mitmenschen engagieren.

Kontakt: Kurt Prandstetter
Das Büro der RegionalCaritas ist im Dechanthof in Freistadt untergebracht, wo man nach telefonischer Voranmeldung unter
0676 877 62 013 Problemstellungen besprechen kann. Email: kurt.prandstetter@caritas-linz.at

Weiter Informationen zur Caritas unter www.caritas-linz.at

Schreibe einen Kommentar