• Geschichte und Bedeutung der Menschenrechte Nowak M.
    42:48
  • MP3, 212.39 kbps
  • 65.02 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Die Bewusstseinsregion Mauthausen-Gusen-St. Georgena.d.G. hat von 9. bis 12. November 2017 das erste internationale Menschenrechtssymposium veranstaltet. Einer der Vortragenden war Manfred Nowak. Er ist Leiter des Ludwig Boltzmann Institut für Menschenrechte der Universität Wien.

Nowak spricht über die Entstehung der Menschenrechtskonvention (1948) und dessen Vorgeschichte um dann zu aktuellen Herausforderungen zu kommen. Dabei räumt Nowak auch mit einigen Mythen rund um die Menschenrechtskonvention auf.