• Eine Wiener Melange 196
    60:00
  • MP3, 128 kbps
  • 54.95 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Liebe Freunde des Wiener und wienerischen Liedes!
Diese Sendung ist eine Melange genau so wie man es versteht, eine bunte Mischung von Wiener Liedern und wienerischen Liedern, ob die nun sehr bekannt, nur bekannt oder unbekannt sind.
Einen Interpreten möchte ich besonders erwähnen. Es handelt sich dabei um Gerhard Ernst, der im Werbefernsehen als Fleischhauer Hofstädter einem größeren Publikum bekannt wurde. Was vielleicht nicht viele wissen ist, dass Gerhard Ernst eine solide Ausbildung als Schauspieler und Sänger hat und dass er in mehreren bedeutenden Ensembles Mitglied war. So unter anderem am Opern- und Schauspielhaus in Graz, am Theater in der Josefstadt, am Wiener Burgtheater  und der Volksoper Wien.
Als Highlights sind zu erwähnen der Kabarettist Joesi Prokopetz mit dem „Schuster-Pokerl“, Fritz Svihalek, dem ehemaligen Wiener Verkehrsstadtrat, mit dem Titel „Was Österreich ist“ und Hans Moser, als sein Nuscheln noch nicht sein Markenzeichen war, mit „Mein Herz, das ist ein Bilderbuch vom alten Wien“.
Aber hören Sie sich die Sendung einfach zur Gänze an, es sind darin noch mehr musikalische Schätze verborgen.
Und nun wünscht gute Unterhaltung
Euer „Crazy Joe“
wiener-melange@gmx.at 

Titel Komponist/Autor/Bearbeiter Interpreten
Ist ihnen nach Musik zumute Franz Pelz Franz Pelz
In Wien gibt´s manch winziges GasserlLothar Steup Robert Stolz, Kurt Robitschek Gerhard Ernst, D´Burgspatzen
Der 30er Wag´n Lothar Steup, Grete Rubesch Lothar Steup
Der Schuster Pokerl Karl Randweg Joesi Prokopetz
Was Österreich is Joh. Schrammel, Marzik, Stricker Fritz Svihalek
A echt´s Weanaliad Lothar Steup, Ernst Hauer Christl Prager
I brauch kan Orden Walter Kramer
Heinerle, Heinerle, hab ka Geld Leo Fall, Victor Leon Paul Hörbiger
Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien Josef Fiedler, Josef Petrak Hans Moser
Wien bleibt Wien Joh. Schrammel, Gert Last Die Grinzing Schrammeln
Verlängerung auf 60 Minuten
Nur fest Dud´ln Bartl Agnes PalmisanoSulzer
I sing so gern für di Franz Zib,  Kautzky Franz Zib
Schinkenfleckerln F. Spielmann, H. Haller Heinz Conrads
Muttersprach Heinz Fries Harry Steiner
Spaziergang durch Währing Franz Handler, Rudolf Koschelu Rudolf Koschelu
Geh wieder einmal zu Fuß durch Wien Hans Zeisner, Charles Berndt Helly Möslein
Ich brauch kan Pflanz Hans Frankowski, Karl Leibinger Ernst Arnold
Das Reserl von Wien Josef Fiedler, Josef Petrak Marika Sobotka, Herbert Schöndorfer
Auf der Panozza Lacken Hugo Wiener Cissy Kraner
Charmant, galant Steurer 16er Buam
Fremdmaterial in Eine Wiener Melange 196
Ist ihnen nach Musik zumute by Franz Pelz ©
In Wien gibt´s manch winziges GasserlLothar Steup by Gerhard Ernst, D´Burgspatzen ©
Der 30er Wag´n by Lothar Steup ©
Der Schuster Pokerl by Joesi Prokopetz ©
Was Österreich is by Fritz Svihalek ©
A echt´s Weanaliad by Christl Prager ©
I brauch kan Orden by Walter Kramer ©
Heinerle, Heinerle, hab ka Geld by Paul Hörbiger ©
Mein Herz das ist ein Bilderbuch vom alten Wien by Hans Moser ©
Nur fest Dud´ln by Agnes Palmisano ©
I sing so gern für di by Franz Zib ©
Schinkenfleckerln by Heinz Conrads ©
Muttersprach by Harry Steiner ©
Spaziergang durch Währing by Rudolf Koschelu ©
Geh wieder einmal zu Fuß durch Wien by Helly Möslein ©
Ich brauch kan Pflanz by Ernst Arnold ©
Das Reserl von Wien by Marika Sobotka, Herbert Schöndorfer ©
Auf der Panozza Lacken by Cissy Kraner ©
Charmant, galant by 16er Buam ©
Wien bleibt Wien by Die Grinzing Schrammeln ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Wienerlieder Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
15. November 2017
Veröffentlicht am:
15. November 2017
Ausgestrahlt am:
19. November 2017, 00:30
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
RedakteurInnen:
Crazy Joe
Zum Userprofil
avatar
Erich Zib
redaktion (at) radiowienerlied.at
A-2822 Föhrenau