subtext on air – Folge 10 – Die Horror Show

Podcast
subtext on air
  • Subtext On Air - Folge 10 - Die Horror Show
    59:42
audio
subtext on air - Folge 52 - Unter Hochspannung
audio
subtext on air - Folge 51 - Liebesgrüße aus Baku
audio
subtext on air - Folge 50 - Die Ruhe vor dem Sturm?
audio
subtext on air - Folge 49 - Im Warteraum
audio
subtext on air - die besten Meme-Songs aller Zeiten
audio
subtext on air - Folge 47 - Guido Burgstaller Ultras
audio
subtext on air - Folge 46 - 2020 im Rückspiegel
audio
subtext on air - Folge 45 - Lockdown Jams
audio
subtext on air - Folge 44 - Bauernmafia Todesstern
audio
subtext on air - Folge 43 - der Corona-Posthof

Das Radiostudio ruft uns wieder! Subtext On Air meldet sich kurz vor Halloween mit einer geballten Ladung Musik und zwei großen Interviews. Vorab sprachen wir mit Posthof-Chef Gernot Kremser über das 7. Ahoi!Pop Festival, welches nächste Woche in Linz stattfindet. Zu Gast im Studio ist außerdem der neue Stern am heimischen Stoner Rock Himmel – „Sunstain“, die euch sich selbst und ihre Musik etwas genauer vorstellen wollen.

Der Linzer Posthof hat in den letzten Jahren seine Liebe zum Festival-Segement entdeckt. Egal ob im Sommer auf der Donaulände, oder wie jetzt im Herbst in den hauseigenen Sälen. Von 01. bis 04. November findet das alljährliche ahoi!pop statt. Über die vier Tage verteilt gibt es Acts wie Cigarettes After Sex, Austropop-Halodrie Voodoo Jürgens, oder die wiedervereinten 5 Sterne Deluxe zu sehen. Ein wahrlich facettenreiches Programm, dass von Indie Rock bis Hip-Hop, lokal bis international alles abdeckt. Wir haben uns mit Posthof-Chef Gernot Kremser getroffen, um etwas über die 7. Ausgabe seines Streifzugs durch die Weltmeere der Popkultur. Alle wichtigen Infos dazu findet ihr hier.

Neben etablierten musikalischen Institutionen sehen wir unseren Auftrag natürlich auch darin, neue Artists vorzustellen. Dem kommen wir wieder einmal nach und haben eine Band ins Studio eingeladen, die gerade am Anfang ihres gemeinsamen Weges steht. Sunstain ist ein neues Projekt, dass sowohl alte Hasen der Linzer Musikszene als auch frische Gesichter vereint. Einen ersten Vorgeschmack auf dieses neue Projekt kann man sich bereits hier auf Bandcamp anhören. Wir sind gespannt auf mehr.

Nachdem wir uns im September dem Thema eher aus der humoristischen Richtung genähert haben, reaktivieren wir für Folge 10 unsere „Album des Monats“-Rubrik wieder. Dazu gibt es einige Veranstaltungtipps für die schaurigste Zeit des Jahres – nicht nur für Musikfans, sondern auch für die Freunde des gepflegten Horror Kinos (Stichwort: Creep Night).

Leave a Comment