KulturTon: Ausstellung Stefan Klampfer & Migrant_innen am Arbeitsplatz | 23.10.2017

Sendereihe
KulturTon
  • 2017_10_23_kt_landesmuseen
    29:00
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise
audio
Viele Wochenenden für Moria - Protestcamp in Innsbruck

Neues aus den Tiroler Landesmuseen
Ausstellung: A Day in the Life of a Fool & Diskussion: Migrant_innen am Arbeitsplatz

Der KulturTon besucht das Tiroler Landesmuseum Ferdinandeum, wo derzeit die Ausstellung „A Day in the Life of a Fool“ des Künstlers Stefan Klampfer gezeigt wird. Stefan Klampfer beschäftigt sich in seiner Arbeit mit der dynamischen Entwicklung und Erweiterung des Skulpturenbegriffs und schafft es, Fotografie und Skulptur zusammenzudenken.

Infos: Stefan Klampfer. A Day in the Life of a Fool

Das ZeMiT lud in Kooperation mit dem Tiroler Volkskunstmuseum im Rahmen der Ausstellung „Hier Zuhause – Migrationsgeschichten aus Tirol“  zu einer spannenden Podiumsdiskussion zum Thema MIGRANTiNNEN AM ARBEITSPLATZ – Kontinuitäten und Brüche am 17. Oktober 2017 ein.

Infos: Migrant_innen am Arbeitsplatz

 

 

Schreibe einen Kommentar