Nie mehr Schule #31 vom 18.10.17: So gelingt Bildung! – Einer neuen Regierung ins Stammbuch geschrieben

Sendereihe
Nie mehr Schule
  • NMS_#31_181017
    56:59
audio
Nie mehr Schule #63 vom 17.6.2020: Time to say Good bye
audio
Nie mehr Schule #62: Geniale Resilienz & Schule und Kindergarten mit Corona
audio
Nie mehr Schule #61 vom 15.4.20: Verbildet Bildung?
audio
Nie mehr Schule #60 vom 18.3.20: Grüne Bildungspolitik in der Regierung
audio
Nie mehr Schule #59 vom 19.2.20: Bildung - eine Anleitung
audio
Nie mehr Schule #58 vom 15.1.20: Das Bildungsprogramm der neuen Bundesregierung
audio
Nie mehr Schule #57 vom 18.12.19: Die Freiheit, sich zu bilden
audio
Nie mehr Schule #56 - Beste Bildung
audio
Nie mehr Schule #56 vom 20.11.19: Kindheit heute - wieviel Erziehung braucht der junge Mensch?
audio
Nie mehr Schule #55 vom 16.10.19: Blöde Schule

Thema des Monats:
Österreich hat gewählt. Welchen Weg könnte die zukünftige Regierung bei der Gestaltung ihrer Bildungspolitik abseits von ideologischen Grabenkämpfen und am jungen Menschen orientiert einschlagen?

Der freischaffende Philosoph Bertrand Stern repliziert auf die in der letzten Sendung vom 20.9.17  gemachten Aussagen der PolitikerInnen im Hinblick auf Kinderrechte, ein Recht auf Bildung und das von ihm in Anlehnung an Ivan Illich’s „Entschulung der Gesellschaft“ propagierte „Frei-sich-Bilden“.

Beste Bildung:

Mein Senf:
Dem Menschen vertrauen und zutrauen
Gedanken zum positiven Menschenbild von Bertrand Stern

Guter Rat:
Disziplinarverfahren gegen Erwin Panhofer

Schreibe einen Kommentar