• NMS_#31_181017
    56:59
  • MP3, 145 kbps
  • 59.11 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Thema des Monats:
Österreich hat gewählt. Welchen Weg könnte die zukünftige Regierung bei der Gestaltung ihrer Bildungspolitik abseits von ideologischen Grabenkämpfen und am jungen Menschen orientiert einschlagen?

Der freischaffende Philosoph Bertrand Stern repliziert auf die in der letzten Sendung vom 20.9.17  gemachten Aussagen der PolitikerInnen im Hinblick auf Kinderrechte, ein Recht auf Bildung und das von ihm in Anlehnung an Ivan Illich’s „Entschulung der Gesellschaft“ propagierte „Frei-sich-Bilden“.

Beste Bildung:

Mein Senf:
Dem Menschen vertrauen und zutrauen
Gedanken zum positiven Menschenbild von Bertrand Stern

Guter Rat:
Disziplinarverfahren gegen Erwin Panhofer

Fremdmaterial in NMS_#31_181017
Faust in der Hand by Reinhard Mey ©