• Audio (1)
  • Bilder (1)
  • Church Of Noise 17.10.2017 Österreich
    119:19
  • MP3, 320 kbps
  • 273.11 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

René Fuchs präsentiert jede Menge Neuigkeiten aus der heimischen Musikszene. Unter anderem werden folgende Alben vorgestellt: David Howald („The Double“), Lausch („Quiet Men“), Gesangskapelle Hermann („Elegant“) und Harlequin’s Glance („Pain And Ecstasy“). Der „Classic“ des Monats führt uns ins Jahr 2006. Eine Wiener Band, die ihre Musik treffenderweise als Indietronic bezeichnet, veröffentlicht ein Album, das Elemente aus den Bereichen Dance Pop, Electronica, Breakbeat und Indie Pop verbindet. Tanzbarkeit ist oberstes Gebot, eingängige Melodien und Pop-Affinität sowieso.

Fremdmaterial in Church Of Noise 17.10.2017 Österreich
Container by Postman ©
Shaken Not Stirred by the nOSE ©
Treaty by Lausch ©
Anytime by Lausch ©
Let's Be Strangers by Lausch ©
Mirrors by Lausch ©
Tick Tack by C-60 ©
My Love by The Sado Maso Guitar Club ©
Elegant by Gesangskapelle Hermann ©
Glanda by Gesangskapelle Hermann ©
Oidncreme by Gesangskapelle Hermann ©
Einedrahragossn by Gesangskapelle Hermann ©
Car by Raccoon Rally ©
Fish by Bird Of The Year ©
Like A Piece Of Wood by Harlequin's Glance ©
To Your Shore by Harlequin's Glance ©
Most Beautiful Pearls by Harlequin's Glance ©
Gold And Silver by Harlequin's Glance ©
Shrimp by Dives ©
United by The Telly ©
Melody Shaker by David Howald ©
Domestication Zone by David Howald ©
7black0 by David Howald ©
The Pariah Nobody Knew (feat. Alicia Edelweiss) by David Howald ©
Full House by Jellybeat ©
Voodoo by Jellybeat ©
Lovespin by Jellybeat ©
Magic Potion by Jellybeat ©
 
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
17. Oktober 2017
Veröffentlicht am:
18. Oktober 2017
Ausgestrahlt am:
17. Oktober 2017, 20:00
Thema:
Unterhaltung Musik allgemein
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
René Fuchs
Zum Userprofil
avatar
René Fuchs
dattel23 (at) gmx.net
2000 Stockerau