Trikont-Verleger brutal niedergeschlagen

Podcast
literadio
  • Frankfurter Buchmesse 2017- Brutal niedergeschlagen
    17:17
audio
Lyrikpreis MERAN 2020 - Einladung zur Einreichung
audio
Veranstaltungsaufzeichnung: Christian Futscher- Wer einsam ist in der großen Stadt
audio
Klangteppich 20 Jahre Oxohyphe
audio
Leipziger Buchmesse 07: Das Wort zum Tag 3
audio
Joern Riel
audio
Literadio Jingle 2005

Am 13.10.2017 wurde der Verleger Achim Bergmann (Trikont) vor dem Verlagstand der rechten Publikation Junge Freiheit brutal niedergeschlagen. Dies ist der Auszug aus der einstündigen Sendung in der der Verleger den Hergang des brutelen Angriffs erzählt.

Mitwirkende:
Gast: Joachim Bergmann (Trikont)
Gerhard Ruiss (IG Autorinnen Autoren)
Moderation: Herbert Gnauer

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar