• 2017_10_10_innsbruck_nature_film_festival
    89:40
  • MP3, 102.74 kbps
  • 65.89 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

LIVE vom Innsbruck Nature Film Festival 2017

Am Dienstag 10. Oktober wurde das 16. Innsbruck Nature Film Festival im Leokino eröffnet. FREIRAD war am Eröffnungsabend live dabei. Zu hören sind Interviews mit Johannes Kostenzer (Tiroler Umweltanwalt und Veranstalter des Festivals), David Monacchi (Autor und Protagonist „Dusk Chorus“),  Alessandro D’Emilia (Regisseur „Dusk Chorus“, Markus Koschuh (Poetry Slammer und Moderator „Energie Slam“) und Franz Xaver Gruber (Stadtrat Innsbruck).

Durch den Abend führten: Anna Greissing und Georg Rainalter

Das INNSBRUCK NATURE FILM FESTIVAL ist ein internationaler Naturfilm-Wettbewerb, der herausragende Filmproduktionen aus dem Natur- und Umweltsektor präsentiert. Vier Festivaltage mit Filmpräsentationen und einem anspruchsvollen Rahmenprogramm laden ein zum fachlichen, ökologischen und künstlerischen Diskurs.

Die Tiroler Umweltanwaltschaft veranstaltet das INFF, heuer vom 10. bis 13. Oktober 2017 im Leokino in Innsbruck.