• R(h)eingehört "How Many More Times"
    11:27
  • MP3, 192 kbps
  • 15.74 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Das Walktanztheater hat ein neues Stück mit dem Titel „How many more times“: Es ist ein Tanzstück über Körper, Zeit und Augenblicke. Das Stück geht der Zeit auf die Spur und stellt die Frage nach er Endlichkeit in Zeiten der menschlichen Sehnsucht nach dem Unendlichen. Es tanzen fünf Frauen unterschiedlichen Alters. Für alle Frauen gibt es Erinnerungen, Geschichten und Gewohnheiten in ihrem Leben, die sich ähneln oder sehr unterschiedlich sind. Die Choreographin des Stücks ist die in Berlin lebende Vorarlbergerin Renate Graziadei. Für die Dramaturgie ist Arthur Stäldi verantowrtlich. Es tanzen mit Maartje Pasmann, Brigitte Walk, Elisabeth Orlowsky, Natalie Fend und Simea Cavelti. Die Ausstattung stammt von Alina Rosalie Amann, die Musik von Martin E. Greil, die Produktion leitet Nicole Wehinger. Renate Graziadei freut sich, das erste Mal eine Produktion in Österreich zu machen.

Die Premiere des Stücks ist am Donnerstag den 12. Oktober um 19:30 im alten Hallenbad in Feldkirch. Weitere Vorstellungen gibt es am 13., 14., 17., 18., 19., 20., und 21.10. immer um 19:30. Informationen über Walktanztheater und das Stück findet ihr auf www.walktanztheater.com

 

Sendungsgestaltung Ingrid Delacher
Radio Proton könnt ihr auf UKW 104,6 im Walgau, Montafon und Bludenz, in Feldkirch Göfis und Vorderland auf UKW 104,3 In Dornbirn, Hofsteig und Lustenau auf UKW 101,1 sowie Bregenz bis Hofsteig auf UKW 92,7. Weltweit hört ihr Proton-das freie Radio über unseren Live-Stream, zu finden auf www.radioproton.at

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
09. Oktober 2017
Veröffentlicht am:
09. Oktober 2017
Ausgestrahlt am:
10. Oktober 2017, 09:00
Thema:
Kultur
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Ingrid Delacher
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn