• 170928Kuriertag
    17:33
  • MP3, 320 kbps
  • 40.18 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 28. Sept. 2017, fand in Wien-Döbling zum 6ten mal der Kurier-Tag statt. Leider war die Zugänglichkeit für Rollstuhlnutzer diesmal eingeschränkt, da eine zu schmale Rollstuhlrampe die Zugänglichkeit zum Veranstaltungszelt erschwerte. Die Verantwortlichen haben für 2018 Besserung versprochen. Eine Rollstuhlrampe sollte mindestens 90 cm breit sein, damit man auch mit einem E-Rollstuhl ohne Probleme selbstständig hinauf und hinunterrollen kann.

Wie jedes Jahr waren wieder Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Kultur anwesend – und auch am Podium fanden wieder interessante Mediengespräche statt. Chefredakteur und Kurier-Herausgeber Dr. Helmut Brandstätter war im Dauereinsatz. Natürlich war die kommende Nationalratswahl am 15 Oktober eines der Hauptthemen.

Pepo Meia war wieder vor Ort und interviewte

Karin Resetarits-Kraml (Journalistin und ehemalige EU-Abgeordnete),

NR. Abg. Peter Pilz, ehemals GRÜNE, versucht mit eigener Liste ins Parlament zu kommen,

Irmgard Griss, ehemalige Präsidentin des Obersten Gerichtshof (NEOS),

Karl Mahrer, der ehemalige Landespolizeikommandant von Wien tritt für die ÖVP an,

Unterrichtsministerin Sonja Hammerschmid (SPÖ) und

Verteidigungsminister Hans Peter Doskozil (SPÖ).