• NRW 2017 - Stimmen der Zivilgesselschaft Kärnten
    44:41
  • MP3, 128 kbps
  • 40.92 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im folgenden Beitrag widmen wir uns  den Stimmen der Zivilgesellschaft aus Kärnten. Es geht dabei vor allem um die Frage, auf welche Weise die Bundespolitik den Wirkungsbereich der jeweiligen Initiative, der Vereins oder der Bewegung berührt. Aber auch um die Frage, was auf diesem Bereich die Bundespolitik richtig, und was falsch macht. Zuerst zu hören ist die Lena Kolter von der Aktion kritischen Schüler_innen Kärnten:

Posvetili smo se predvsem vprašanju, na kak način se zvezna politika dotika področja, na katerem deluje posamezna pobuda, društvo ali gibanje, kakor tudi vprašanju, kaj na tem določenem področju zvezna politika dela prav, in kaj narobe. Najbprej bomo slišali Leno Kolter iz Akcije kritičnih šolark in šolarjev: