• Mia_sept17_heilsam
    29:24
  • MP3, 192 kbps
  • 40.39 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Menschen treffen sich, um gemeinsam kraftvolle Lieder und heilsame Gesänge aus verschiedenen Kulturen und spirituellen Traditionen zu singen – Lieder dieser Erde u.a. aus dem Afrikanischen und Indianischen, Sufigesänge, jüdisch-christliche und indische Mantras – als Zeichen des Friedens untereinander.

Die „Lange Nacht der heilsamen Lieder“ findet am Freitag, den 29.9.2017 im Rahmen des „Langen Tag der Flucht“ statt und lädt zu einem Mitsing-Konzert, das an unsere gemeinsamen kulturellen Wurzeln erinnert und ist eine Benefizveranstaltung der Stadtteil:KULTUR Itzling in Kooperation mit der Evangelischen Christuskirche Salzburg zugunsten des Projekts „HIKETIDES – Psychotherapie für Flüchtlinge“ der Plattform für Menschenrechte Salzburg.

Der Aktionstag der UNHCR Österreich möchte es einer breiten Bevölkerungsgruppe ermöglichen ihren Fokus auf Flucht – Asyl – Menschenrechte zu richten. Neben Schulworkshops gibt es eine große Bandbreite an Veranstaltungen und Aktionen in ganz Österreich. Marie-Claire Sowinetz berichtet in einem Telefoninterview.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
22. September 2017
Veröffentlicht am:
26. September 2017
Thema:
Politik Gesellschaftspolitik
Sprachen:
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Christina Pürgy
Zum Userprofil
avatar
Stadtteil-Kultuarbeit ABZ Itzling
stadtteilkultur (at) abz.kirchen.net
5020 Salzburg