• 20171213_Asyl_Matin_Künstler im Iran_60-00
    60:00
  • MP3, 160 kbps
  • 68.67 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Matin, ein junger Musiker und Künstler geboren im Iran, spricht hier darüber,  was man machen muss, wenn man nicht musizieren  darf. Matin hat den Weg der Arbeit gewählt, er ist Argon Schweißer, Techniker und ein guter Tischler dadurch geworden. Aber seine Leidenschaft gilt der Musik. Musizieren ist im Iran von der Religion aus verboten. Er erzählt über seine vielen Probleme mit der Polizei.

Produziert am:
21. September 2017
Veröffentlicht am:
21. September 2017
Ausgestrahlt am:
13. Dezember 2017, 19:30
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Siamak Panah
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt