• 20170908_14 AbRock Great Albums Live Special ROGER CHAPMAN He Was She Was You Was We Was
    59:45
  • MP3, 192 kbps
  • 82.12 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Der Sommer neigt sich dem Ende zu, der Herbst klopft schon kräftig an und mit einem Live Special geht die Serie der „Great Albums“ zu Ende: Am Programm steht ein Live-Doppelalbum der britischen Formation ROGER CHAPMAN & THE SHORTLIST aus dem Jahr 1982, aufgenommen während einer Deutschland Tournee im November und Dezember 1981.

Der ehemalige Family/Streetwalkers-Sänger mit dem Vibrato in der Stimme legt mit diesem Album eine weiteres Zeugnis seiner großartigen Schaffenskraft ab. Interessanterweise schaffte es Chappo in seiner Heimat nicht mehr zur früheren Popularität der Family-Tage, in Deutschland und Österreich füllte er regelmäßig in den Achtziger Jahren die Hallen. Speziell nachdem er auf Mike Oldfields Album „Crisis“ den Hit „Shadow On The Wall“ gelandet hatte. Das war aber erst 1983, also ein Jahr nach der Veröffentlichung des Livealbums, das wir in dieser Sendung hören. 

Die Besetzung der Shortlist waren neben Roger Chapman am Gesang folgende: Boz Burell (Bass), Tim Hinkley (Piano, Orgel, Gesang), Poli Palmer (Synthesizer, Vibraphone), Nick Penteleow (Saxophon), Steve Simpson (Gitarre, Mandoline, Violine, Gesang), Geoff Whitehorn (Gitarre, Gesang) und Leonard „Stretch“ Stretching (Drums)

Ich hatte das Vergnügen, diese Besetzung 1983 in Graz live zu erleben, und nach dem Hit „Shadow On The Wall“ füllte Chapman 1984 sogar die große Halle der Wiener Stadthalle.  

So: listen, enjoy and rock on!

 

Wolfgang

 

PS: Die Serie der „Great Albums“ könnte ich natürlich noch länger fortsetzen, einige weitere Alben drängen sich förmlich auf. Aber vorerst ist einmal Schluss damit, und mit der nächsten Sendung gehe ich wieder zu „Tagesordnung“ zurück.


PLAYLIST:

ROGER CHAPMAN and The Shortlist –
He Was… She Was… You Was… We Was… (1982)

  1. Higher Ground
  2. Ducking Down
  3. Making The Same Mistake
  4. Hyenas Only Laugh For Fun
  5. Night Down (A La ZZ)
  6. Prisoner
  7. Juke Box Mama No. 3
  8. He Was, She Was
  9. Unknown Soldier – Reprise
  10. I Just Wanna Make Love to You

 ————————————————–

ABSOLUTE ROCK The Classic Rock Hour

 

am 08.09.2017 bei radio AGORA 105,5 

am 09.09.2017 bei Radio Ypsilon

am 10.09.2017 bei Radio Flora

am 12.09.2017 bei Radio OP

am 14.09.2017 bei Radio Proton

 

am 08.09.2017 bei radio AGORA 105,5
von 2100-2200
auf 105.5 MHz
oder im livestream
http://www.agora.at

 

am 09.09.2017 bei Radio Ypsilon von 2100-2200
(Wh.: 15.09.2017 von 1100-1200)
in Hollabrunn auf 94.5 MHz, in Retz und Znojmo auf 102.2
MHz

oder im livestream http://www.radioypsilon.at/

 

am 10.092017 bei Radio Flora von 1300-1400
(Wh.: 15.09.2017 zwischen 2000-2200)

im livestream www.radioflora.de

 

am 12.09.2017 bei Radio OP von 2300-2400

in Oberpullendorf auf 98,8 MHz

oder im livestream http://radioop.at

 

am 14.09.2017 bei Radio Proton von 2200-2300

in Bludenz/Walgau/Montafon auf 104,6 MHz
und in Feldkirch/Götzis/Vorderland auf 104,3 MHz

oder im livestream http://www.radioproton.at

 

——————————————————–


Sendungen nachhörbar unter:

http://cba.fro.at/series/absolute-rock-the-classic-rock-hour


——————————————————–