• Leopold Federmair: "Monden - Der Wellen Schatten"
    28:53
  • MP3, 192 kbps
  • 39.67 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Eine Frau schleicht sich in das Haus eines alleinstehenden Mannes ein und verbringt dort – versteckt in einem Wandschrank – einige Monate: Diese Geschichte, die sich 2008 in Japan tatsächlich ereignet hat, hat der oberösterreichische Autor Leopold Federmair aufgegriffen und daraus ein sprachliches Kunstwerk geschaffen, über das er im Interview spricht. Lesung aus „Monden – Der Wellen Schatten“ (Otto Müller Verlag, Salzburg) aam 26.9. um 19:30 Uhr.

„Unter Wölfen. Käthe Recheis – Literatur und Politik“ ist der Titel einer Ausstellung, die am 18.9. um 19:30 Uhr eröffnet wird. Die Kuratorin Kerstin Gittinger gibt im Interview einen Überblick über die Ausstellung und spricht über Leben und Werk der Kinder-und Jugendbuchautorin, die 2015 verstorben ist.

Veranstaltungstipps ab 23:36 Min.

www.stifter-haus.at

Sendungsgestaltung: Hannelore Leindecker

Fremdmaterial in Leopold Federmair: "Monden - Der Wellen Schatten"
Harbour Park by Djbouly-Urban Trecking (cc-by)
Class's Buster by Djbouly-Urban Trecking (cc-by)
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Anstifter Zu hören auf Radio FRO 105,0
Produziert am:
03. September 2017
Veröffentlicht am:
03. September 2017
Ausgestrahlt am:
06. September 2017, 17:30
Thema:
Kultur Literatur
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Hannelore Leindecker
Zum Userprofil
avatar
Hannelore Leindecker
hannelore.leindecker (at) liwest.at
4040 Linz