Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop

Sendereihe
Radiofabrik Probebühne
  • 2017.08.26_1706.36-1736.00__Probebühne
    29:23
audio
Probebühne – das erste Mal on Air. Eindrücke aus dem Radiofabrik Basisworkshop Februar 2021
audio
Probebühne - das erste Mal on Air. Eindrücke aus dem Radiofabrik Basisworkshop Oktober 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop September 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop August 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop November 2019
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Juni 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Juni 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Mai 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Jänner 2020
audio
Probebühne – das erste Mal on Air: Eindrücke aus dem Radiofabrik Basis-Workshop Jänner 2020

Wer beim Jingle dieser Sendung aufmerksam hinhört, kann vielleicht schon erahnen, wer bei dieser Probebühnen-Sendung eine der Hauptrollen spielt. Mit einem stattlichen Alter von 80 Jahren zählt er mit Sicherheit zu den ältesten BesucherInnen des Radiofabrik Studios. Die Rede ist von einem Grammophon. Ausgehend von diesem diskutieren die Sendungsmacher darüber, was ihren Musikgeschmack geprägt hat. Natürlich gibt es auch eine Hörprobe einer alten Schellack-Platte – live aus dem Studio. Die Sendungsmacher der aktuellen Ausgabe sind:

  • Fabian Schober, der die Sendung MASSE65 – Kulturtheoretische und musikalische Experimente produziert (jeden 1. Dienstag im Monat ab 00:00 Uhr);
  • Wolfgang Reinthaler, der die frankophone Sendung Vents d’ailleurs – Winde von anderswo übernehmen wird (jeden 2. Dienstag im Monat ab 19:06 Uhr);
  • Maximilian Laabmayr, der demächst die Jugendsendung Your Voice übernehmen wird (jeden Dienstag ab 18:30 Uhr);
  • Dennis Grömer, der aktuelle Auszubildende der Radiofabrik und
  • Christoph Krainer, der die Sendung Hirnhören – Weltdeutungen von A-Z gestaltet (jeden 4. Donnerstag im Monat ab 22:00 Uhr)

Schreibe einen Kommentar