• La Chanson 19.08.2017 - Jacques Brel_ Bewegen
    57:55
  • MP3, 256 kbps
  • 106.07 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

„Chansons, die bewegen“
Jacques Brel, der belgisch-französische Chanteur, lieferte zahlreiche kritische und bewegende Chansons, die bis heute wiederaufgenommen, übertragen und interpretiert werden: Hildegard Knef, Michael Heltau, Gisela May, Scott Walker und David Bowie u. v. m. kamen an Jacques Brel nicht vorbei… „On n‘oublie rien“ – man vergisst nichts – und im Besonderen nicht Jacques Brel!

Fremdmaterial in La Chanson 19.08.2017 - Jacques Brel_ Bewegen
On n'oublie rien by Jacques Brel ©
Les Bourgeois by Jacques Brel ©
Quand on n'a que l'amour by Jacques Brel ©
Bitte geh nicht fort by Marlene Dietrich ©
Amsterdam by Hildegard Knef ©
Wie ein Schaf by Michael Heltau ©
Zangra by Dominique Horwitz ©
Der Teufel by Gisela May ©
My Death by David Bowie ©
The Sun Ain't Gonna Shine Anymore by Walker Brothers ©
Ein allerletztes Glas by Michael Heltau ©
La Quete by Jacques Brel ©
Produziert am:
16. August 2017
Veröffentlicht am:
19. August 2017
Thema:
Kultur
Sprachen:
,
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Siegbert Schwab
Zum Userprofil
avatar
Radio Freequenns
radio (at) freequenns.at
A-8940 Liezen