Medizin: Der wissenschaftliche Fortschritt des Jahrhunderts

Podcast
Neues aus der Welt der Medizin
  • 2017 09 Medizin, Der wissenschaftliche Fortschritt des Jahrhunderts
    29:25
audio
29:25 Min.
Medizin: Omega-3-Fettsäuren
audio
29:25 Min.
Medizin: Natrium, Kalium und kardiovaskuläre Erkrankung
audio
29:25 Min.
Medizin: Mobile Schlaganfalleinheiten
audio
29:25 Min.
Medizin: Antibiotika unnötig für unkomplizierte Divertikulitis
audio
29:25 Min.
Medizin: Ein Medikament zur Gewichtsabnahme?
audio
29:25 Min.
Medizin: Können Allgemeinmediziner/innen Antidepressiva absetzen?
audio
29:25 Min.
Medizin: Eine neue Behandlung für Herzinsuffizienz
audio
29:25 Min.
Medizin: Schulterschmerzen und -unbeweglichkeit, weniger ist mehr
audio
29:25 Min.
Medizin: Covid-19, Teil 2
audio
29:25 Min.
Medizin: Covid-19, Teil 1

Der wissenschaftliche Fortschritt des Jahrhunderts in der Medizin, CRISPR, ist eine Methode, die Wissenschaftler/innen erlaubt, präzise Veränderungen am Genom vorzunehmen. CRISPR ist ein Teil des Immunsystems von Bakterien. Es kann die DNS von attackierenden Viren schneiden und so die Viren für die Bakterien harmlos machen. Die große Nachricht ist: Wenn man CRISPR falsche Informationen vorsetzt, schneidet es nicht nur die DNS von Viren, sondern auch von Menschen, Tieren und Pflanzen. Und nur mit ein wenig Unterstützung schneidet CRISPR nicht nur, sondern es schreibt die DNS auch um. DNS umzuschreiben, Gene zu editieren, ist nicht neu. Gene zu editieren war auch schon vorher möglich. Was ist der Unterschied? Erstens, das Umschreiben ist jetzt viel präziser. Zweitens, das Umschreiben ist jetzt viel schneller und billiger. Es dauert jetzt ungefähr 2 Tage verglichen mit mehreren Monaten, um einmal umzuschreiben, bzw. es kostet ungefähr 75 US-Dollar verglichen mit ungefähr 15000 US-Dollar. Und drittens, diese Methode, CRISPR, hat bislang in jedem Organismus geklappt, an dem man sie ausprobiert hat. CRISPR ist ein mächtiges neues Werkzeug, um zu kontrollieren, welche Gene in Menschen, Tieren und Pflanzen zum Ausdruck kommen. Die Fähigkeit, unerwünschte Eigenschaften zu löschen und erwünschte Eigenschaften dazuzugeben, mit großartiger Präzision, bringt uns näher denn je an Designer-Babys, Designer-Tiere und Designer-Pflanzen.
Francisco Mojica fand CRISPR. Jennifer Doudna und Emmanuelle Charpentier entdeckten, dass CRISPR jedes Genom an jedem Punkt schneiden kann. Am 2. August 2017 wurde veröffentlicht, dass CRISPR ein Gen korrigiert hat, das eine tödliche Herzkrankheit beim Menschen verursacht.
Was wird eine Zukunft mit CRISPR bringen? 1) Industriell gezüchtete Pflanzen und Tiere umzuschreiben. 2) Genetische Krankheiten beim Menschen stoppen. 3) Hochwirksame neue Antibiotika und antivirale Medikamente. 4) Eine ganze Spezies zu verändern, das sogenannte „Gene Drive“ (für viele Menschen besonders störend). 5) Am berühmtesten, Designer-Babys.
Die Politiker/innen sollten versuchen, die Implikationen zu verstehen und nicht nur ein Papier unterschreiben, das von den Lobbyisten von multinationalen Nahrungs- und landwirtschaftlichen Konzernen vorbereitet wurde. Der wissenschaftliche Fortschritt des Jahrhunderts ist bereits hier. Was bedeutet sie für Ihren Enkel und Ihre Enkelin? Lasst uns hoffen, dass die Menschheit in der Lage sein wird, eine der größten wissenschaftlichen Fortschritte in der Geschichte, CRISPR/Cas9, für den Vorteil der meisten Menschen auf dieser Welt einzusetzen.

Dokumente

2017 09 Medizin, Der wissenschaftliche Fortschritt des Jahrhunderts, PDF, 414.9 kB Download

Schreibe einen Kommentar