Volkskultur

Sendereihe
Der Grenzgänger – Merkwürdiges vom Grünen Band Europa
  • 20170821_Der Grenzgaenger_59-43
    59:43
audio
Moskau – eiskalte Metropole, herzerwärmende Menschen
audio
Waldluftbaden
audio
Buchers – ein besonderer Ort am Grünen Band Europa
audio
Aktivitäten 2017
audio
Über den Räuberhauptmann Josef Kopetzky Teil 2
audio
Über den Räuberhauptmann Josef Kopetzky
audio
Fest der Volkskultur 2018 – Windhaag bei Freistadt als Tor zum Grünen Band Europa.
audio
Grenzenlose Zusammenarbeit am Grünen Band Europa
audio
Frühstücken im Green Belt Center

Martin Kapeller, Vizebürgermeister aus Windhaag bei Freistadt zu Gast beim Grenzgänger Christoph Lettner.

Der engagierte Kommunalpolitiker ist verantwortlich für die Organisation des Festes der OÖ. Volkskultur 2018. Über seine Motivation in Windhaag der oberösterreichischen Volkskultur eine gute Bühne zu bieten, grenzüberschreitende Kulturbegegnungen zu initiieren und Bewohner seiner Heimatgemeinde zum Mitmachen, sowohl in der Organisation, als auch inhaltlich, zu bewegen, erzählt der Obmann der Windhaager Feuerwehrmusik.

Der Kunsthandwerksmarkt Mühlviertel-Südböhmen von 23. bis 24. September 2017 in Windhaag bei Freistadt ist erste Bewährungsprobe für die volkskulturelle Großveranstaltung 2018. Mehr als 70 Kunsthandwerker auf beiden Seiten des Grünen Band Europa, Straßenmusikanten und ein gutes regionales kulinarisches Angebot warten bei freiem Eintritt auf die Besucher.

Schreibe einen Kommentar