50 Shades of Music – Zum 50. Geburtstag von Richard Graf

Podcast
Music Across
  • 29 Richard Graf
    57:01
audio
56:57 min.
BartolomeyBittmann und ihr neues Album „Zehn“
audio
56:56 min.
Lisa Rabél und die 3 Jahreszeiten
audio
56:57 min.
Lisa Urban – „Almost There“ - Wenn ich glücklich wäre, würde ich keine Musik machen
audio
56:57 min.
Percussion under Construction – Mit „Locked Down ?” aus dem Lockdown getrommelt
audio
56:57 min.
Homo Ludens – Der Komponist Wilfried Satke und seine musikalischen Spiele
audio
56:57 min.
Symphonic Rock History & 150 Jahre Josef Matthias Hauer Musikschule Wiener Neustadt
audio
56:57 min.
Mammut Horns – Wieder LIVE nach dem Lockdown
audio
56:57 min.
Zawinul about Zawinul – Talk and Music with Tony Zawinul
audio
56:57 min.
20 Jahre Artett – Live nach dem Lockdown – Teil 2
audio
56:57 min.
20 Jahre Artett – Live nach dem Lockdown – Teil 1

29. Sendung (Erstausstrahlung: 26. Juli 2017 bei ORANGE 94.0)

50 Shades of Music – Zum 50. Geburtstag von Richard Graf

Am 5. Mai 2017 hat der Gitarrist, Komponist, Buchautor und Musikpädagoge Richard Graf seinen 50. Geburtstag mit einem Konzertabend im Wiener Jazzclub Porgy & Bess gefeiert. Richard Graf ist ein sehr vielseitiger Musiker, der sowohl in klassischer Musik als auch im Jazz, Rock oder Pop zu Hause ist. Neben seiner Bühnenpräsenz ist er auch als Komponist, Produzent, Buchautor und Pädagoge tätig. Besondere Beachtung verdient hier sein Buch „Die Akkord-Skalen-Theorie und Jazz-Harmonik“, welches er gemeinsam mit Barrie Nettles geschrieben hat, und welches bereits zu einem internationalen Standardwerk zahlreicher Universitäten und Konservatorien geworden ist. In den letzten Jahren hat sich Richard Graf verstärkt der Neuen Musik verschrieben. In seiner Funktion als Präsident der Interessengemeinschaft Niederösterreichische KomponistInnen hat er federführend das Max Brand Ensemble ins Leben gerufen.

Beim Konzert am 5. Mai 2017 war ein sehr abwechslungsreicher Querschnitt durch das musikalische Schaffen von Richard Graf zu hören, präsentiert vom Max Brand Ensemble, Little Big Horns, aber auch solistisch vom Jubilar selbst. Special Guests waren die Pianistin Marialena Fernandes und die Sängerin Lisa Rabél.

In dieser Sendung sind Aufnahmen vom Live-Mitschnitt dieses Konzerts zu hören, gemeinsam mit zahlreichen Interviews mit Richard Graf, seinen Musikerkollegen, Studentinnen, Konzertbesuchern, seiner Gattin und dem Hausherrn des Porgy & Bess Christoph Huber.

Und übrigens: Auch die Signation zu dieser Sendung stammt aus der Feder von Richard Graf

Musik:

Alle Kompositionen: Richard Graf

Alle Aufnahmen live im Porgy & Bess, 5. Mai 2017, Richard Graf 2017

Improve – Kompositionen für Sologitarre, Richard Graf

Miroir, Max Brand Ensemble

Take Five, Six, Seven, Little Big Horns & Special Guest Marialena Fernandes

Trane’s Mode, Little Big Horns

groove & move, Little Big Horns

Gestaltung, Am Mikrofon, Tontechnik & Produktion: Gernot Friedbacher

Leave a Comment