• 20170706_KL#49_Lehrlingsparlament_55-00
    55:00
  • MP3, 192 kbps
  • 75.53 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Oktober 2016 fand in Freistadt das erste Lehrlingsparlament statt, bei dem Lehrlinge aus der Region eingeladen waren ihre Wünsche und Anliegen vorzubringen und konkrete Forderungen an die Politik zu formulieren. Ins Leben gerufen wurde das Lehrlingsparlament von der WKO Freistadt und den Leader Regionen Mühlviertler Kernland und Mühlviertler Alm. An 2 Tagen erarbeiteten die Lehrlinge konkrete Forderungen und wählten anschließend ein Präsidium, das diese Ideen auch nach außen präsentiert.

Dietmar Wolfsegger, Leiter der WKO Freistadt, Jasmin Rammer, die Präsidentin des Lehrlingsparlaments und Fabian Glasner, der Vizepräsident stellen in dieser Sendung das Projekt vor und geben Einblicke in die Herausforderungen vor die sich Lehrlinge in der ländlichen Region gestellt sehen.

Wir haben ja an dem ersten Vormittag schon gemerkt, das ist was Anderes und wir wollen das noch einmal machen […] und deswegen wollen wir das Lehrlingsparlament alle paar Jahre machen. Erstens wollen wir jedem anderen auch die Möglichkeit geben das zu erleben, was wir erlebt haben… und die, die nach uns kommen haben ja vielleicht wieder andere Probleme… (Fabian Glasner)

Alle Kernland-Sendungen in der Radiothek nachhören.
Diese Sendung wurde auch fürs Fernsehen produziert und ist auf dorftv zu sehen.

Mit freundlicher Unterstützung von Bund, Land und Europäischer Union (LEADER)

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
02. Juni 2017
Veröffentlicht am:
30. Juni 2017
Ausgestrahlt am:
06. Juli 2017, 18:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Marita Koppensteiner
Zum Userprofil
avatar
Freies Radio Freistadt
feedback (at) frf.at
4240 Freistadt