• Umbrella March 2017 Nachbericht
    13:08
  • MP3, 192 kbps
  • 18.05 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 23 Juni fand in Bregenz der Umbrella March 2017 statt. Unter dem Motte „IN SICHERHEIT LEBEN DÜRFEN – VEREINT MIT DER EIGENEN FAMILIE“ rief der Verein Vindex – Schutz und Asyl zu einem gemeinsamen Spaziergang vom Hafen Bregenz bis zum Vorarlberger Landhaus auf.

Laut UN waren 2016 insgesamt 65,6 Millionen Menschen von Flucht und Vertreibung betroffen.

In Vorarlberg leben 3433 Geflüchtete.

Am 23. Juni 2017 zeigten in Bregenz an die 250 Umbrella-March-TeilnehmerInnen ihre Solidarität mit diesen Menschen.

Eine gute Nachricht! Auch dass es Vereine gibt wie Vindex – Schutz und Asyl, Flüchtlinge Willkommen in Vorarlberg, Hand in Hand, die Caritas Flüchtlingshilfe, Welcome Zuflucht der Offenen Jugendarbeit Dornbirn und in ganz Vorarlberg Sprachencafes und persönliche Patenschaften und noch viele andere Vereine für Geflüchtete Menschen, wo ganz einfach Menschen Menschen unterstützen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
28. Juni 2017
Veröffentlicht am:
28. Juni 2017
Ausgestrahlt am:
28. Juni 2017, 12:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, ,
RedakteurInnen:
Ruth Kanamüller
Zum Userprofil
avatar
PROTON - das freie Radio Roppele
proton (at) radioproton.at
6850 Dornbirn