• Zeit für mich - Niko Paech
    60:01
  • MP3, 320 kbps
  • 137.37 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Margot Forster stellt in der Sendereihe „Zeit für mich“ den Vortrag von Prof.Dr. NIKO PAECH aus Oldenburg vor:

Wachstumsende? Wie geht es weiter? Postwachstumsökonomie

Die WIR-Gemeinsam Regionalwirtschaft Kremsmünster, UFO Umweltforum Kremsmünster und Klimabündnis Pfarre veranstalten am 13.Juli 2017 um 20 Uhr im Kulturzentrum Kino Kremsmünster für ALLE Interessent/innen den Vortrag für eine Zukunft ohne Mangel, sondern Gewinn, mit radikaler Reduktion von Ansprüchen, welche der materiellen Selbstverwirklichung dienen.

Globale Ressourcenkette, Überbevölkerung, Grünes Wachstum, Lebenskunst der Zufriedenheit, Selbstverantwortung für Freiheit und viele weitere lebenswichtige Themen werden von Niko Paech beleuchtet.

Seine Bücher, z.B. „Befreiung vom Überfluss“, geben dazu detailliert Auskunft.

Mike Schedlberger, Nicola-Abler Rainalter, Margreth Tauber und Judith Bik sprechen über die große Chance zur Ideenschöpfung durch Niko Paech!

Anna Bloderer hat die Musik ausgewählt.

Produziert am:
14. Juni 2017
Veröffentlicht am:
14. Juni 2017
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , ,
RedakteurInnen:
Margot Forster, Mike Schedlberger
Zum Userprofil
avatar
Margot Forster
margot.forster (at) aon.at
4553 Schlierbach