• Hommage Christian Loidl
    56:49
  • MP3, 256 kbps
  • 104.06 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
Eine Hommage an Lyriker und Sprachkünstler Christian Loidl, der im September 60 Jahre alt geworden wäre.

Der Aktionsradius Wien widmete Loidl am 16. Mai einen Abend mit dem Titel „Magie im sinnlosen Universum“. Dies ist zugleich der Titel eines Buches, das dieses Jahr im Klever Verlag erschienen ist. Ein Prosaband aus dem Nachlass von Christian Loidl. Bei Radio AugartenStadt sind Auszüge aus diesem Abend zu hören.
Loidls Texte sind Lyrik mit schwebender Leichtigkeit und funkelndem Humor, aber auch existenzieller Tiefgründigkeit und einer anarchisch-humorvollen Subversion gegenüber autoritären politischen Entwicklungen. Es sind Geschichten, die von Reisen als Eintauchen in das „Andere“ und von alltäglichen, aber skurrilen Begegnungen erzählen. Träume, „Schlafstimmen“ und schamanische Reisen, unerwartete Perspektiven auf die Wirklichkeit. Im Aktionsradius Wien lasen am 16. Mai Loidls Lebensgefährtin Eva Lavric, Jaan Karl Klasmann sowie Christian Katt. Die Stimmperformance stammt von Agnes Heginger.
Im ersten Teil von Radio AugartenStadt hören wir ein Gespräch mit Musiker und Komponist Otto Lechner, Weggefährte und Kollege Christian Loidls. Bei der Zusammenarbeit von Lechner und Loidl ist zum Beispiel das Buch inklusive CD mit
dem Titel „Kleinstkompetenzen“ entstanden, woraus ebenfalls Auszüge zu hören sind.

Playlist:
Christian Loidl & Otto Lechner – kleinstkompetenzen. erinnerungen aus einer geheimen kindheit. Buch & CD, edition selene, Wien 2000.
Otto Lechner & Christian Loidl – Aus der Unterwelt
Gegenstimmen – Augarten Hymne