• kraftundhell20170528
    117:09
  • MP3, 256 kbps
  • 214.52 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Liebe Freunde von KRAFT & HELL (since 1999)!

Diesmal Thema: YOU MAKE ME SICK, I MAKE MUSIC.

So heißt der Verlag des kürzlich auf tragische Weise aus dem Leben geschiedenen großen Sängers und Bandleaders Chris Cornell, der mit Soundgarden, Temple of the Dog und anderen Bands und auch als Solokünstler wunderbare Musik geschaffen hat. Wir werden an ihn erinnern und dazu auch an Jeff Buckley. Buckley ist am kommenden Montag vor 20 Jahren ebenfalls auf tragische Weise verstorben und war ein enger Freund von Cornell. Ihre musikalischen Bande waren so eng, dass Cornell 1998 damit beauftragt wurde, Buckleys unfertiges zweites Album fertig zu stellen. Vielleicht hat Cornell später bereut, sich dazu in großer Hast bereit erklärt zu haben.

Wir werden Schätze von Cornell und Buckley spielen, ebenso neues, ungemein schönes Material von den Fleet Foxes und allerlei herrliche Frühlingsgitarrenklimper-Kostbarkeiten.

 

It will be worth every second. Auch diesmal mit Sicherheit: musik für wachsame headz. Tune in & enjoy!

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Kraft & Hell Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
29. Mai 2017
Veröffentlicht am:
29. Mai 2017
Thema:
Kultur
Sprachen:
,
Tags:
, , ,
RedakteurInnen:
Kraft & Hell
Zum Userprofil
avatar
Josef Hell
j.hell (at) hell7.at
1190 Wien