• Wochenrückblick 19. - 24. Mai 2017
    07:58
  • MP3, 320 kbps
  • 18.25 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Braucht das UrheberInnenrecht eine Reform?, 19. Mai 2017
David Haunschmidt

Zu den Themen Creative Commons Lizenzen und Urherber*innenrecht war Anwalt und Dozent Peter Burgstaller Live zu Gast im Studio. David Haunschmidt fragte ihn u.a. was zu tun ist, wenn ich einen Brief erhalte, in dem aufgrund einer Urheber*innenrechtsverletzung rascher Schadensersatz von mir gefordert wird?

In einem Interview mit der Linzer Designerin Magdalena Reiter sprach Haunschmidt unter anderem über Open Source Software und ob man damit Geld verdienen kann.

Ökostrom-Novelle: jetzt oder nie?, 22. Mai 2017
Nora Niemetz

Der Verein World Wide Fund For Nature, kurz WWF forderte die Bundesregierung auf, das Ökostromgesetz rasch zu novellieren. Nora Niemetz fragte Karl Schellmann, er ist Energie- und Klimareferenten des WWFs, warum es so wichtig ist, das Ökostromgesetz zu novellieren? (inkl. O-Ton)

Im Ergo Express – Meldungen aus den Wissenschaften berichtete Claus Harriger über aktuelle Erkenntnisse aus der Wetter- und Atmosphärenforschung. Er spricht über Wirbelwinde am Mars, Einhörner und Kaninchenfische im Meer und lässt uns hören, wie es klingt, wenn ein Löwenfisch brüllt.

120 Tage Präsident Donald Trump. Wer wird diskriminiert und wer profitiert davon? Radio Rabe dokumentiert in der Serie Trumpwatch #4: Der vierte Monat – Donald Trump, den politischen Stil des 45. amerikanischen Präsidenten.

Parteien in Bewegung, 23. Mai 2017
Sigrid Ecker

Die aktuellen innenpolitischen Umbrüche nahm Sigrid Ecker zum Anlass, um die Frage zu stellen: Was ist eigentlich der Unterschied zwischen einer Partei und einer politischen Bewegung?

Sigrid Ecker präsentiert Antworten und Überlegungen von Menschen von der Straße, Mitstreiter*innen von Bürger*innenlisten und Politikwissenschaftlerin Tamara Ehs.

Tamara Ehs fragte Sie ganz konkret zur „Bewegung“ in der ÖVP durch Sebastian Kurz. (inkl. O-Ton)

Geld und Ethik, 24. Mai 2017
Sigrid Ecker

Ist Geld der Feind der Ethik? In der FROzine-Sendung am 24. Mai dikutierte Sigrid Ecker live mit: Markus Pühringer, er ist Volkswirt, Coach, Moderator und Autor, sowie Roland Hainzl, der Linzer Projektvertreter der Genossenschaft für Gemeinwohl und Hubert Pupeter, der Leiter des Umweltcenters der Raiffeisenbank Gunskirchen. (inkl. O-Ton)

Alle Sendungen und Beiträge finden Sie auf cba.fro.at zum Nachhören, unter fro.at finden Sie weitere Informationen zu Radio FRO und dem Infomagazin FROzine.

Zusammengestellt von Victoria Windtner

Fremdmaterial in Wochenrückblick 19. - 24. Mai 2017
Dances and Dames by Kevin MacLeod (cc-by)