KulturTon vom 19.05.2017

Sendereihe
KulturTon
  • 2017_05_19_kt_horuck.mp3
    29:58
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise
audio
Viele Wochenenden für Moria - Protestcamp in Innsbruck

Chance SÖB: Drei Transitmitarbeiter_innen erzählen

Es kann absolut jede_n treffen: Fehlentscheidungen, Schicksalschläge oder gesundheitliche Probleme können Menschen plötzlich und unverschuldet in die Arbeitslosigkeit stürzen und mit jedem Monat ohne Beschäftigung wird die Rückkehr ins Erwerbsleben schwerer. Vor allem ältere Langzeitarbeitslose bekommen nichts von der derzeitigen Erholung am Arbeitsmarkt mit.

Sozialökonomische Betriebe bieten in solchen Situationen Unterstützung mit Rat und Tat und einem Arbeitsverhältnis auf Zeit. Drei Transitmitarbeiter_innen beim Ho&Ruck in Innsbruck erzählen im KulturTon-Interview von ihren Erfahrungen und ihren Zukunftsplänen.

Weitere Informationen: Ho&Ruck

Musik: Mt. Desolation

Schreibe einen Kommentar