• 2017.05.18_1600.00-1659.25__Turbo_Radio
    59:24
  • MP3, 192 kbps
  • 81.59 MB · Datei entsperren
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

TURBO-RADIO™ / TEN YEARS MTHRFCKRS / 18.05.2017 / RADIOFABRIK SALZBURG

Am 23.05.2007 ging TURBO-RADIO – damals noch als Gäste vom MARK.freizeit.kultur-Radio – das allererste Mal auf Sendung, auf den Frequenzen der Radiofabrik Salzburg.
Zunächst als Werbeshow bzw. Vorstellungsrunde für die erste Party der damals neu wiederauferstandenen Turbojugend Salzburg, welche am darauf folgenden Pfingstwochenende mit Brockdorff Klang Labor live im Mark durchstarten sollte.
Der Rest ist Geschichte, wie es immer so schön heißt.
Feste wie TURBO HALLOWEEN (Wiederauferstehung dann später in Zusammenarbeit mit Eleven Empire), die Punkrockdiskoreihe KLUB 77 und vieles mehr haben ihren Ursprung genau hier…
Gerd sagte damals zu uns: „Das könnt ihr auch! Warum macht ihr nicht selbst eine Radioshow?“ Und wir sind ihm dafür zu Dank verpflichtet, denn ohne den guten Zuspruch hätten Dancing Shiva und Mikki Sixx vermutlich nicht angefangen, sich mit Radiomachen auseinander zu setzen!
Unzählige Bands waren live und akustisch im Studio, internationale wie lokale Musikhelden wurden gefeiert und vorgestellt, Halloween- und Weihnachtsspecials etablierten sich, genauso wie die fast regelmäßige Berichterstattung vom jährlichen Weltturbojugendtreffen, den Weltturbojugendtagen.
Sogar KollegInnen aus der Turbojugend wurden inspiriert, was eigenes auf die Beine zu stellen, und das international auf Englisch und als Podcast erscheinende TURBOJUGEND RADIO entstand.
Zunächst jeden 3. Montag von 22.00-23.00 Uhr, dann (bis heute) jeden 3. Donnerstag im Monat von 16.00-17.00 Uhr rock’n’roll-rundfunkt das Turboradio nun schon seit zehn fetten Jahren von Salzburg aus in die Welt!
Grund genug, mal zurückzuschauen, und je nachdem wie faul oder fleißig wir sind, auch Ausschnitte aus legendären Shows anzuspielen und drüber zu reden, wie das alles kam.
Mikki Sixx und – live am Telefon aus Hamburg – Gründungsmitglied (und inzwischen Auslandskorrespondent) Dancing Shiva führen durchs Programm.
Des is leiwandigst!

TRACKLISTING

  1. Jännerwein – Niemals Ist Für Immer
  2. TRBNGR – Hobbit Motherfuckers
  3. TRBNGR – Flowerbox
  4. TRBNGR – The Age Of Pamparius
  5. TRBNGR – Special Education

NEXT SHOW

Donnerstag 15.06.2017 16:00 Uhr, „VIVA ESPANA!“ The lost holiday episode!