Montag, 15. Mai 2017: „Goldene Oldie“ mit Fritz Hahn

Sendereihe
Radio fuer Senioren
  • 2017_05_15_Oldioes Hahn
    58:48
audio
Dichterliebe
audio
Gedanken zum Thema KUNST
audio
Christian Ensthaler im Gespräch
audio
OTTO M ZYKAN
audio
Betlehem ist überall
audio
Des gibt's ja doch!
audio
Die Liebe brennt wie Feuer im Herz
audio
Gedanken zu Mozart, Wagner & Co
audio
Engagiert gegen Gewalt an Frauen
audio
"Es ist nie zu wenig, was genügt!"

„Goldene Oldie“ mit Fritz Hahn, Montag, 15. Mai 2017: Ein Streifzug durch die 62 jährige Geschichte des Eurovision Song Contest mit Siegerliedern die zu Hits geworden sind (Song Contest 12. bis 14 Mai 2017).

Friedrich Hahn wurde am 8. Sept.1955 in Liebenau geboren. Nach dem Besuch der Volksschule und Hauptschule in Liebenau und der Handelsschule in Freistadt war er von1974 bis August 2015 Angestellter der OÖ. Hypobank Linz (Filialleiter der Zweigstelle Magdalena-Zentrum, 4040 Linz). Nach der Freizeitphase der Altersteilzeit ist er ab 1. Okt. 2017 Pensionist. Er ist mit Gattin Elisabeth verheiratet. Die Söhne Florian und Jakob 30 Jahre sind in technischen Funktionen beschäftigt.

Fritz Hahn hat viele Hobbies: Vor allem Musik, aber auch Tennis, Mountainbiken, Reisen, Wandern, und Arbeitseinsätze im Wochenendhaus in Liebenau. In einem großen Linzer Sportverein war er viele Jahre mit einer leitenden Aufgabe ehrenamtlich tätig und hat dort auch seine ersten Mikrofonerfahrungen als Platzsprecher und Moderator bei Veranstaltungen gesammelt. Seit 19. April 2017 gehört er auch als Kassier-Stellvertreter zum Vorstand des Vereines „Radio für Seniorinnen und Senioren“.

Technik: Helmut Brandl

Schreibe einen Kommentar