• sheppard hannah sendung
    28:00
  • MP3, 128 kbps
  • 25.64 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Diese Sendung ist die zweite von 12, die Aufzeichnungen aus der Antarktis beinhalten, konkret von der ersten Antarktischen Biennale Expedition, die jemals durchgeführt wurde. 70 KünstlerInnen, WissenschafterInnen und Presseleute sind zwischen 17. und 28. März 2017 auf der Akademic Sergej Vavilov zu einer künstlerischen Expedition in der Antarktis gewesen. Installationen und künstlerische Positionen wurden in der Antarktis ausgestellt und in einem interdisziplinären Diskurs vorort verhandelt.

Kopf des Projektes der Antarktischen Biennale ist Alexander Ponomarev, Künstler und ehemaliger Seemann der russischen Marine, der auf Schiffen und in U-Booten die ganze Welt bereist hat und seit 25 Jahren als Künstler arbeitet. Seine große Idee, deine Antarktischen Biennale für ein interdisziplinäres Team zu gestalten, hat er zum ersten Mal verwirklicht. Barbara Imhof und Susmita Mohanty, Redakteurinnen der SPACE SPECIALS waren auf der Expedition mit dabei. Barbara Imhof hat die Interviews geführt und die Sendung produziert.

(http://www.antarcticbiennale.com)

Heute im Gespräch die amerikanische Philosophin Dehlia Hannah (http://dehliahannah.com) mit der kanadischen Künstlerin Lou Sheppard (http://kimsheppard.net/about.html).

Musik von Lou Sheppard.

Fremdmaterial in sheppard hannah sendung
Requiem for the antarctic coast by Lou Sheppard ©
Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Space Specials Zu hören auf Orange 94.0
Produziert am:
15. Mai 2017
Veröffentlicht am:
15. Mai 2017
Thema:
Kultur
Sprachen:
,
Tags:
, , , , ,
Zum Userprofil
avatar
Barbara Imhof
barbara.imhof (at) liquifer.com
1200 Wien