Die Geschichte des Kurdischen Volkes Teil>4

Sendereihe
Denge Kurdistan
  • Denge Kurdistan.14.05.17
    59:59
audio
Denge Kurdistan
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich. Teil 3
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich Teil 2
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich
audio
Die Rolle und Stellung der Frauen in der Kurdischen Gesellschaft
audio
Die Ethnische Säuberung der türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan-Syrien und Völkerrecht..Teil 3
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkerrecht
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkeercht
audio
Kurdische Medien im Zeitalter der Globalisierung
audio
die Bedeutung und die Rolle der Muttersprache im MENSCHENLEBEN Teil 2

Die Lage der Meder nach dem Staatsstreich von Kyros 550 vor unserer Zeit

Die 4-e Sendung der Reihe: die Geschichte des kurdischen Volkes war heute dem Stürz der letzten Medischen König Astyages im Jahre 550 gewidmet. Der Verrat von Harpagos, Datis und Masaris  an Meder hat ihr Schicksal als Untertanen der Perser besiegelt. Die Meder als Vorfahren der heutigen Kurden wurden ihre Staatlichkeit und Selbstständigkeit verloren und die Nachkommen leiden bis heute unter die Folgen des Verrates von Harpagos und seine verräterische Gruppe. Die Kurden kämpfen bis heute für die Freiheit und Selbstbestimmungsrecht

Schreibe einen Kommentar