• 2017-05-12_alex-hershaft
    54:36
  • OGG, 131.48 kbps
  • 51.35 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Holokaustüberlebender und Tierrechtler

Geboren als Jude in Warschau, das Ghetto dort überlebt, flüchtet er als 17 Jähriger in die USA. Dort wird er mit 27 Vegetarier und mit 47 vegan. Er gründet FARM-USA als eine Tierschutzorganisation, die sich der Verbreitung des Veganismus verschrieben hat. Jetzt war er in Wien zu Besuch, wo er einen 2 stündigen Workshop zu Tierrechtsaktivismus abgehalten hat.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Tierrechtsradio
Produziert am:
12. Mai 2017
Veröffentlicht am:
12. Mai 2017
Ausgestrahlt am:
12. Mai 2017, 11:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
,
Tags:
, , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Martin Balluch
Zum Userprofil
avatar
Franz Gratzer
franz.gratzer (at) vgt.at
1020 Wien