„Stabat Mater“

Podcast
Septem Artes Liberales
  • 2015.05.11_Septemartesilberales_59-33
    59:33
audio
Zusammenschnitt - septem artes liberales
audio
Prohezeiungen in der Aeneis des römischen Dichters Publius Vergilius Maro - Teil 1
audio
Alles gold was glänzt - Teil 2
audio
Alles Gold was glänzt? - Teil 1
audio
Grundprinzipien der Romanisierung - Teil 2
audio
Grundprinzipien der Romanisierung - Teil 1
audio
Wirkungsgeschichte und Fortleben der Antike und des Mittelalters - Teil 3
audio
Wirkungsgeschichte und Fortleben der Antike und des Mittelalters - Teil 2
audio
Wirkungsgeschichte und Fortleben der Antike und des Mittelalters - Teil 1
audio
Wirkungsgeschichte der Antike

Stabat mater“ des Giovanni Battista Pergolesi: Mittelalterliches Gedicht: Stabat mater dolorosa – Analyse der Strophen: Lateinischer Originaltext, gereimte Übertragung von Heinrich Bone (1847) – Sängerinnen der Aufnahme: Mirella Freni und Teresa Berganza

Kammermusik von Luigi Boccarini

Schreibe einen Kommentar