• Wieviel Not erträgt ein Mensch_Kleinschmid
    49:38
  • MP3, 160 kbps
  • 56.81 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Menschen auf der Flucht haben die Kriegssituationen in verschiedensten Ländern der Welt verstärkt in unseren Blickwinkel gerückt.  Auf der Suche nach einer Zukunft für sich und/oder für ihre Familien sind sie auf langen, gefährlichen Wegen auch zu uns gekommen. Einzelne Schicksale berühren, die große Zahl macht aber doch Angst. Integration und Zusammenleben sind Herausforderungen, die zu bewältigen sind. Was treibt Menschen zur Flucht? Was ist zu tun, damit es zu einem gelingenden Miteinander kommen kann? Diese und weitere Fragen beantwortet Dr. Kilian Kleinschmid in seinem Vortrag und gibt dabei Einblicke auf seine jahrelange Tätigkeit als Leiter des zweitgrößten Flüchtlingslagers der Welt an der syrisch-jordanischen Grenze. Sein Vortrag fand im Rahmen der „Plattform Zukunft“ statt, die von der Diakonie-Akademie ins Leben gerufen wurde und zur Auseinandersetzung mit aktuellen gesellschaftspolitischen Themen einlädt.

Mehr Infos zur Plattform Zukunft finden Sie hier: http://www.diakonie-akademie.at/de/plattform_zukunft/

Vortragender: Dr. Kilian Kleinschmid

Sendungsmoderation und Audioschnitt: Mag. Andrea Viehböck

Produziert am:
05. Mai 2017
Veröffentlicht am:
05. Mai 2017
Thema:
Gesellschaft Soziales
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Mag. Andrea Viehböck
Zum Userprofil
avatar
Evangelisches Diakoniewerk Gallneukirchen Andrea Viehböck
a.viehboeck (at) diakoniewerk.at
4210 Gallneukirchen