Ausstellung Joseph Binder Award 2016

Sendereihe
Hörlabor
  • 08_2017_05_04_hl_anninakuen_03_35
    03:35
audio
Psychisches Wohlbefinden im ersten Corona-Semester
audio
Inncontro-Filmfestival der Vielfalt
audio
Yoga als Sport und Therapie
audio
Zur Neuerscheinung des Buches "Tirolerei in der Schweiz"
audio
Erkundungen in der Punkszene
audio
Zur Neuerscheinung des Buches „Tirolerei in der Schweiz“
audio
Interview mit Franz Eder zur US-Wahl
audio
Hörlabor am 19.11.2020
audio
Hörlabor am 12.11.2020
audio
Graffiti – zwischen Kunst und Vandalismus von Livia Soier

Anmoderation: „Alles dreidimensional“ lautete das Motto des Joseph Binder Award 2016, Österreichs einzigem international ausgeschriebenen Designpreis im Bereich Grafikdesign und Illustration. Seit 1996 vergibt eine internationale Fachjury alle zwei Jahre die begehrten Trophäen und Auszeichnungen in 15 Kategorien. Über 300 GrafikdesignerInnen und IllustratorInnen aus 27 Ländern nahmen teil. Dank weissraum – dem Designforum Tirol sind die Siegerprojekte nun zum ersten mal auch in Innsbruck zu sehen. Annina Kuen war für uns vor Ort.


Länge: 3,35


letzte Worte:


Abmoderation: Die Ausstellung läuft noch bis 11.Mai. Weitere Informationen zur Folgeausstellung Urbantypes Innsbruck und das aktuelle Programm finden Sie auf www.weissraum.at

Schreibe einen Kommentar