ÖH-Wahlen 2017 in Innsbruck

Sendereihe
KulturTon
  • 2017_05_01_kt_beitrag_oeh_wahl_matthaeus_mase
    07:45
audio
Anton Heubacher - Alternative Heimatfotografie
audio
Pflanzenkohle - Altes Wissen neu entdeckt
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 01.03.2021
audio
"Die Frauen machen die Brötchen" - Tiroler Landesmuseen öffnen mit Elde Steeg
audio
Studieren im Ausland trotz Corona?
audio
Gesundheitsberufe mit Zukunft
audio
OneBillionRising 2021 in Innsbruck
audio
KulturTon UniKonkretMagazin | 15.02.2021
audio
Gründerzeiten. Soziale Angebote für Jugendliche in Innsbruck 1970 - 1990
audio
Was bleibt von der Nacht? - Clubkultur in der Krise

Alle zwei Jahre wählen die Studierenden in Österreich eine neue Hochschulvertretung. Dieses Sommersemester ist es wieder soweit. Zur Wahl stellen sich in Innsbruck die Aktionsgemeinschaft (AG), der Verband Sozialistischer Studient_innen in Österreich (VSStÖ), die Grünen und Alternativen Student_innen (GRAS), die Jungen liberalen Studierende (JUNOS), der Kommunistische StudentInnenverband (KSV-KJÖ), der Ring freiheitlicher Studenten (RFS) sowie die Unabhängige Fachschaftsliste Innsbruck (UFI). Matthäus Masè hat sich mit vier der sieben Spitzenkandidat_innen auf ein kurzes Gespräch getroffen.

Schreibe einen Kommentar