• 2017_05_01_kt_beitrag_zugangsbeschraenkungen_luca_gasser
    09:56
  • MP3, 83.06 kbps
  • 5.9 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

 

Wissenschaftsminister Mitterlehners Modell für die Uni-Reform sieht ab 2019 ein Budget von 1,35 Mrd. Euro mehr im Hochschultopf vor. Allerdings soll das Geld nach Studienanfänger_innen und prüfungsaktiven Studierenden verteilt werden. Das bedeutet, dass sich Interessierte in besonders nachgefragten Fächer auf neue Zugangsbeschränkungen einstellen müssen, darunter Jus, Erziehungswissenschaften und mehere Fremdsprachen. Wie frei der Zugang zur Bildung derzeit wirklich ist, hat Luca Gasser mit dem Vizerektor für Lehre und Studierende an der Uni Innsbruck Bernhard Fügenschuh diskutiert.

 

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
KulturTon Zu hören auf FREIRAD
Produziert am:
01. Mai 2017
Veröffentlicht am:
02. Mai 2017
Ausgestrahlt am:
01. Mai 2017, 18:30
Thema:
Politik Bildungspolitik
Sprachen:
Tags:
, , , , , , , ,
RedakteurInnen:
Luca Gasser
Zum Userprofil
avatar
Kultur Ton
kulturton (at) freirad.at
6020 Innsbruck