Kapitalverteilung früher und heute – VUiG

Sendereihe
VON UNTEN – Das Nachrichtenmagazin auf Radio Helsinki
  • VuiG_mariomatzer_final
    54:51
audio
Gesamtsendung vom 3.3.2021
audio
Forderungen zum Frauen*Kampftag 2021 in Graz
audio
Push-Back Alarm Austria über illegale Zurückweisungen von geflüchteten Menschen
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (lang)
audio
Gesamtsendung vom 24.2.2021
audio
Neonazi-Vereinigung Europäische Aktion - "Ö spielt zentrale Rolle“ (kurz)
audio
Afrikaner*innen im KZ Mauthausen
audio
Klasse, nicht Milieu!
audio
Gesamtsendung vom 17.2.2021
audio
Klimagerechte Normalität

Mario Matzer zur Ungleichheit
Die Entwicklung von Vermögensverteilung und die Folgen daraus. Der Grazer Volkswirt Mario Matzer erklärt, weswegen wir eine Änderung von der aktuellen Vermögensverteilung und dem Besteuerungssystem benötigen.

Anhand der Forschungsergebnisse des französischen Starökonomen Piketty lässt sich ableiten, dass wir eine Vermögensverteilung entgegengehen, wie sie vor hunderten von Jahren war. D.h. sehr wenige verfügen über dominante Anteile der Ressourcen. Weswegen das ökonimisch und sozial kritisch zu betrachten ist und wie dem entgegengewirkt werden kann, ist Gegenstand der Sendung.

VON UNTEN im Gespräch

Schreibe einen Kommentar