• 2017.04.24_2200.00-2359.25__TALK2MUCH
    119:25
  • MP3, 192 kbps
  • 164 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.
TALK2MUCH / GENDERBENDER mit Larissa London / 24.04.2017 / RADIOFABRIK SALZBURG
Im April beschäftigen wir uns einmal mehr mit Geschlechterrollen und denjenigen, die deren Grenzen überschreiten, dehnen und auch sprengen.
Thema sind Drag Queens und Transvestiten, und alle anderen, die sich beim Sein und beim Kleiderschrank nicht von vorgegebenen und althergebrachten Klischees und Normen einschränken lassen, sondern ihre verschiedenen, männlichen wie weiblichen oder sonstigen dazwischen liegenden, Persönlichkeitsnuancen ausleben wie es ihnen beliebt.
Es geht um Zugänge zur und Gründe für die Sehnsucht, den Impuls, jemand anderes zu sein, bzw. in ein anderes Geschlecht schlüpfen zu wollen. Um persönliche Erfahrungen in der Gesellschaft, unter Freunden und Familie, Akzeptanz und Toleranz, aber auch ums Zu-sich-selbst-stehen, und ums Sein-dürfen in allen Facetten.
Wie offen ist die heutige Gesellschaft für Genderbender? Wie traut man sich, einfach rauszugehen und mal Mädchen oder Junge zu sein, obwohl man das auf dem Papier vielleicht nicht ist?
Fragen über Fragen.
Zu Gast ist dieses Mal keine geringere als Larissa London, ihres Zeichens Diva, Travestiekünstlerin (bei Die Glamour Divas) und Dragqueen.
Und auch Mikki wird sein „zweites Ich“, Miss Candy Coxx, ins Studio schicken, weil so ein Mädelsabend einfach Laune macht!
TRACKLISTING
1. Sookee – Bitches, Butches, Dykes & Divas
2. Nichts – Tango 2000
3. Le Tigre – I’m So Excited
4. Queen – I Want To Break Free (Extended Version)
5. Duran Duran – Girls On Film (Night Version)
6. Sookee – D.R.A.G.
NÄCHSTE SHOW
Montag, 22.05.2017, 22.00 – 24.00 Uhr, Two DeeJays/DeeJanes And Some Microphones, mit Ornella & Michi!