Quer durch Europa

Sendereihe
FROzine
  • FROzine_200417
    49:52
audio
Weltempfänger: Das Ergebnis der Wahlen in Katalonien
audio
De-Kolonialisierung in den Köpfen
audio
Risikogruppen und Kurzarbeit-Variante #4
audio
Ein Männerproblem: Gewalt gegen Frauen
audio
Beitrag: Kinder in der Krise
audio
#itsup2us: Vielfalt leben und sichtbar machen - Podiumsdiskussion
audio
Verschwörungen und Polarisierung – Zerreißproben für die Demokratie
audio
Weltempfänger: Angriffe auf die Zapatisats in Chiapas
audio
Verschwörungen und zwei Seiten des Asylwesens
audio
Zwei Seiten des Asylwesens

Nächste Woche gibt’s wieder die Filmtage-Sause in Linz – das Crossing Europa Filmfestival.
Neben Informationen zum Programm gibt’s ein Studiogespräch zur Film – und Filmförderlandschaft Europa

Im Vorfeld des Crossing Europe Filmfestivals, das nächsten Dienstag, 25. April in Linz bereits zum 14. Mal eröffnet wird, gibt’s wie immer im FROzine dazu ausführliche Infos zum Programm – Benjamin Gumpenberger war bei der Programmpressekonferenz.

Außerdem begrüßt Martin Wassermair Gäste im Studio: Festivalleiterin Christine Dollhofer und Gerald Harringer, selbst Filmemacher und im Marketing für das Festival tätig. Mit ihnen geht’s einmal quer durch Europa um das europäische Filmschaffen, Filmförderung, aber auch um die lokale Filmszene.

Schreibe einen Kommentar