Mindfullness

Podcast
Fair Play
  • 2017.04.06_1600.00-1659.25__Fairplay
    59:25
audio
59:25 Min.
Postdigitale Arbeitswelt
audio
59:25 Min.
Selbststeuerung sehr erwünscht
audio
1 Std. 01:18 Min.
"Unserer Zukunft auf der Spur"
audio
59:25 Min.
WorkVision BarCamp ® #5: New Work ist gekommen um zu bleiben.
audio
59:25 Min.
Recruiting. Menschen und Unternehmen zusammenführen
audio
59:25 Min.
Innovation: Potenziale vieler klug anstoßen
audio
59:25 Min.
Digitalisierung macht uns flexibler
audio
1 Std. 01:49 Min.
Mutig gründen
audio
59:00 Min.
Leopold Kohrs Kulturfaktoren als Role Model für New Work?
audio
59:25 Min.
Lehrgeld sollte man nicht umsonst zahlen

„Wenn ich dem Hier und Jetzt viel beimesse, kann Bedeutungsvolles zwischen Menschen entstehen“, sagt das Beraterehepaar Esther (www.mindfulleadership.at) und Johannes (www.trigon.at) Narbeshuber, die sich der Achtsamkeit (Mindfullness) widmen.  Sie vermittelt es in Seminaren, Lehrgängen und Unternehmensberatungen. Zudem sind sie international stark vernetzt und holen Experten wie Jon Kabat Zinn, Gerald Hüther (6/2017), Otto Scharmer oder Dan Siegel nach Salzburg. Über Achtsamkeit eine neue Lebendigkeit erhalten ist ihre motivierende Aussage für Mensch und Unternehmen. Eine empathische Fair-Play-Sendung mit Chris Holzer als Gastgeber und Musik, die die Gäste mitgebracht haben.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar