• Robert_Foltin: Die rote Garde in Wien
    29:59
  • MP3, 128 kbps
  • 27.45 MB
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Im Herbst 1918 zerbricht die Donaumonarchie. Armee und staatliche Institutionen des Reiches ze
rfallen. Anfang November wird in Wien die Rote Garde gegruendet um das Proletariat vor der Rea
ktion zu schuetzen. In dieser Situation wird der Reaktionaer und Antisemit Hauptmann Otto Reinsfeld umgebracht. Jakob soll der Moerder sein….
„Die Rote Garde in Wien“ ist eine Fortsetzung von „Herbst 1918, ein Anfang“.

Beide Bücher sind im Eigenverlag erschienen.

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
19. April 2017
Veröffentlicht am:
19. April 2017
Ausgestrahlt am:
19. April 2017, 09:26
Thema:
Politik Widerstand
Sprachen:
Tags:
,
RedakteurInnen:
Barbara Huber
AutorInnen:
Robert Foltin
Verlage:
Eigenverlag
Zum Userprofil
avatar
Redaktionsteam Literadio
redaktion (at) literadio.org
A3550 Langenlois