• 170417 narowetz
    59:57
  • MP3, 256 kbps
  • 109.78 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Zur Person: Sigrid Narowetz, 1983 in Amstetten in NÖ geboren, hat an der Anton-Bruckner-Uni in Linz zu studieren begonnen und das Studium an der Musik-Uni Graz abgeschlossen. Seit vier Jahren ist die vielseitige Cellistin Mitglied des Grazer Opernorchesters und spielt daneben in ganz unterschiedlichen Ensembles: u.a. im klassischen Trio Charismax, in der Band Tuesday Microgrooves und im Grazer Salonorchester. Konzertreisen haben sie schon nach Frankreich, Skandinavien, Israel und in den fernen Osten geführt. Seit sechs Jahren unterrichtet sie an der Musikschule Bruck an der Mur.

Sendungsinhalt: Wie sie das alles unter einen Hut bringt und warum ihr Cello Heinzi heißt, erzählt Sigrid Narowetz in dieser Sendung. Dazu gibt es musikalische Kostproben von Charismax und Tuesday Microgrooves.

Das Portrait von Tuesday Microgrooves kann man hier nachhören und das von Lena Mentschel, Sängerin von Tuesday Microgrooves, da (2014).

 

Fremdmaterial in 170417 narowetz
Trio Charismax plays Paul Juon, Charismax 12-2015 by Trio Charismax ©
saying I love You in a Postrock Way by Tuesday Microgrooves ©