Ein Jurist und Kämpfer für rechte des Kurdischen Folkes

Sendereihe
Denge Kurdistan
  • 17h-18h.Sendung denge Kurdistan.09.04.17
    59:59
audio
Denge Kurdistan
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich. Teil 3
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich Teil 2
audio
Die Behistun Inschriften und das Mederreich
audio
Die Rolle und Stellung der Frauen in der Kurdischen Gesellschaft
audio
Die Ethnische Säuberung der türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan-Syrien und Völkerrecht..Teil 3
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkerrecht
audio
Die Ethnische säuberung der Türkischen Armee gegen Kurden in West Kurdistan und Völkeercht
audio
Kurdische Medien im Zeitalter der Globalisierung
audio
die Bedeutung und die Rolle der Muttersprache im MENSCHENLEBEN Teil 2

Ein Jurist und Kämpfer für rechte des Kurdischen Folkes.

Herr Aref Mohamad war am 09.04.2017 als Gast bei uns im Studio Radio Fro Programm: Denge Kurdistan. Er ist ein renommierter kurdischer Rechtsanwalt, Aktivist, Absolvent Aleppos Universität 1997 und Stammt aus der  legendären  kurdischen Stadt:Kobani,Ehemaliger DPK.S  Mitglied und auch Mitglied der Kurdischen National Rat. Er hat sich verweigert zusammenarbeiten mit Gerichtpraxis der PYD in West-Kurdistan: der Ableger von PKK .Herr Aref sprach auch über Selbstbestimmungsrecht des kurdischen Volkes und Kampf der Kurden um Unabhängigkeit, durch bevorstehender Referendum, in Süd Kurdistan-Irak.

Er sprach auch über gravierende Menschenrechtsverletzungen  der kurden unter der Herrschaft der Milizen PYD.

 

Schreibe einen Kommentar