• 20170403_PromOtheus-S171_60-00
    60:00
  • MP3, 192 kbps
  • 82.4 MB
Diese Datei enthält urheberrechtlich geschütztes Material Dritter und kann daher nicht heruntergeladen werden.

Ein herzliches Hallo zur Sendung „Literaturkreis PromOtheus“. Auch heute habe ich für euch wieder Tonmitschnitte mitgebracht, die auf unserem „PromOthen“-Treffen in Linz gemacht wurden. Die Aufnahmen entstanden Ende März 2017

Zum vorgegebenen Thema: „Warum soll ich lachen, wenn es doch traurig ist“ (Teil 01) hört ihr nun Texte von:

Birgit Garn, Peter Hauger, Harald Brachner, Brigitte Siegl, Illa Aschauer, Georg Oberhaidinger, Ortwin Teibert und Brigitta Huemer         

                                                          

PromOtheus ist der erste Literaturkreis seiner Art in den Bezirken Freistadt und Linz und bietet allen ambitionierten AutorInnen den Austausch mit leichgesinnten. Die in den monatlichen Treffen in Kefermarkt oder Linz vorgetragenen Texte sind in dieser Sendung zu hören.

 

Leiter des Literaturkreises: Günter Kowatschek

Sendungsgestalter: Harald Brachner | www.promotheus.at | brachner@aon.at

Mo 12: 00 Uhr (WH: Sa 14: 00) & Radiothek

<a href=“http://www.promotheus.at“>zur homepage</a>

<a href=“http://cba.fro.at/series/1361″>Sendungen im Archiv nachhören</a>