• In memoriam Armin Medosch
    42:11
  • MP3, 192 kbps
  • 57.95 MB · Datei entsperren
Klicken Sie auf 'Download', um die Datei in der Originalqualität herunterzuladen.

Am 23. Februar 2017 verloren die internationalen Communities von Netzkunst und -politik einen ihrer wichtigsten Vordenker. Armin Medosch war als Medienkünstler und Publizist bereits viele Jahre im Internet aktiv, bevor um die Jahrtausendwende seine explosionsartige Verbreitung einsetzte. Seine Projekte waren stets kollaborativ angelegt, transdisziplinär und nicht nur im Ansatz radikal. Zu hören ist ein Interview mit Armin Medosch aus dem Jahr 2012, sowie der Nachruf, den Doron Goldfarb am 2. März im Rahmen des 14. Netzpolitischen Abends AT hielt.

Website Armin Medosch
Website Technopolitics
Website Technopolitics Nachrufe auf Armin Medosch
Website Kingdom of Piracy
Website Website The Next Layer
Website Telepolis Armin Medosch – Freie Netze
Website Telepolis Armin Medosch / Janko Röttgers (Hrsg.) – Netzpiraten
Online Magazin Telepolis
Website MS Stubnitz

(CC) 2017 BY-NC-SA V4.0 – Vervielfältigung, Verbreitung, Bearbeitung bei Namensnennung gestattet, kommerzielle Nutzung ausgenommen, Weitergabe unter gleichen Bedingungen; Herbert Gnauer, Wien

Diese Sendereihe im OnDemand Player durchhören
Produziert am:
12. März 2017
Veröffentlicht am:
13. März 2017
Ausgestrahlt am:
13. März 2017, 10:00
Thema:
Gesellschaft
Sprachen:
Tags:
, , , , , ,
RedakteurInnen:
Herbert Gnauer
Zum Userprofil
avatar
Herbert Gnauer
hg (at) no-na.net
1180 Wien